Home

Attische demokratie referat

Attische Demokratie - Referat Stellen Sie die Entwicklung der attischen Demokratie vom 7. - 5. Jahrhundert v. Chr. unter dem Gesichtspunkt der Vollendung der Demokratie dar (Aristokratie, Solon, Tyrannis, Kleisthenes, Perilkles) Dieses Referat behandelt die Entstehung der Attischen Demokratie. Es wird detailliert auf die Ausgangslage sowie die einzelnen Stationen in der Entwicklung der Attischen Demokratie eingegangen. Auch Personen welche zum Erfolg dieser Demokratie beitrugen werden erwähnt

Folgend ein Referat zur Attischen Demokratie und ihrer Geschichte, respektive die Ideen zur Demokratie von Solon über Kleisthenes bis Perikles mit Zeittafel und ÜBersicht als Zeitstrahl sozusagen. Los gehts mit dem Referat zur Attischen Demokratie, das wirklich mühevoll und gut durchdacht ausgearbeitet wurde Die Anfänge der Demokratie - Die Begründung der attischen Demokratie Akropolis in Athen - Gemälde von Leo von Klenze (1846) Demokratie schafft die Grundlage für eine Vielfalt moderner politischer Ordnungen, deren gemeinsames Kennzeichen die Volkssouveränität und die Beschränkung politischer Herrschaft ist

Die attische Demokratie erlangte ihre vollständige Ausprägung im 5. Jahrhundert v. Chr., im Zeitraum zwischen den Perserkriegen und dem Peloponnesischen Krieg.Dies war zugleich die Zeit der größten Machtentfaltung Athens durch den attischen Seebund und einer darauf gegründeten ökonomischen Blüte und glanzvollen kulturellen Entfaltung, als deren imponierendstes Zeugnis die Bauten auf der. Die athenische Demokratie- Muster unserer heutigen Demokratie? Der Begriff Demokratie kommt aus dem griechischen und steht für Herrschaft des Volkes. Es ist eine sehr komplizierte Staatsform, die beispielsweise für Gleichberechtigung, Sicherheit, Ordnung und für viele weitere Dinge sorgt, die wir für Selbstverständlich halten Die Athenische Demokratie setzte sich im 5. Jhd. v. Chr. als politische Ordnung durch. In dieser Zeit erlebte Athen seine Blütezeit und Machtentfaltung nach außen. Im Jahr 594 v. Chr. wurde Solon in Athen zum Archon gewählt. Er führte Reformen im Rechtswesen durch und veränderte die staatliche Ordnung. Die Gesellschaft wurde nun in vier Klassen unterteilt, die sich nach der Menge ihres. Athen - die Wiege der Demokratie. Wir schreiben das Jahr 594 vor Christus. In Athen, der heutigen Hauptstadt Griechenlands, herrscht Aufruhr. Die Bevölkerung will sich nicht länger von den Adeligen knechten lassen. Im Areopag, dem Rat der Stadt, sitzen die führenden Adelsfamilien und herrschen über die Stadt. Der Reichtum des Adels besteht aus Ländereien, die an einfache Bauern.

Attische Demokratie - Referat, Hausaufgabe, Hausarbei

  1. Die athenische (oder: attische) Demokratie wird mit ihrem hohen Grad an bürgerlicher Parti- zipation häufig als Vorbild einer direkten Volksherrschaft herangezogen. Doch werden mit dem Volksbegriff auch gleich die Grenzen der athenischen Demokratie sichtbar. Denn zum athenischen Demos zählte nur ein kleiner Teil der (männlichen) Bevölkerung
  2. Grundzüge der athenischen Demokratie Die antike griechische Polisdemokratie ruft mit ihrem hohen Grad an bürgerlicher Beteiligung Bewunderung, aber auch Kritik hervor. Die politische Theorie antiker Denker wie Platon und Aristoteles gilt als wegweisend für die Entwicklung der modernen Demokratie
  3. Attische Demokratie - Geschichte / Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike - Referat 2000 - ebook 0,- € - GRI
  4. Die attische Demokratie ist ein wichtiges Thema im Geschichtsunterricht. Dennoch fällt den meisten Menschen zu diesem Begriff spontan nur wenig ein. Eine kurze, eindeutige Definition des Begriffes gibt es nicht. Die Staatsform entwickelte sich zwischen 600 und 450 v. Chr. in der griechischen Region Attika
  5. Gründung der attischen Demokratie, einer reinen demokratischen Ordnung; 477 v.Chr. : während der Perserkriege entsteht auf Seiten der Persergegner der Attische Seebund => Entstehung des attischen Reiches mit großen Teilen Griechenlands und Kleinasiens
  6. Die Entstehung der attischen Demokratie. War Kleisthenes ihr Begründer? - Geschichte - Hausarbeit 2019 - ebook 12,99 € - Hausarbeiten.d

Attische Demokratie - Geschichte / Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike - Referat 2000 - ebook 0,- € - Hausarbeiten.d Ausbau der Demokratie durch Einführung von Tagegeldern für Amtsträger. 460 -457 v.Chr. Bau der langen Mauer in Athen. 454 v.Chr. Verlegung der Bundeskasse von Delos nach Athen; Zentralisierung des Seebundes in Athen. 451 v.Chr. Bürgerrecht (nur wer von attischen Eltern abstammt, kann Vollbürger sein) 451 v.Chr Die Hinführung zur Beschäftigung mit der attischen Demokratie erfolgt, indem ein Bezug zum konkreten Erfahrungshorizont der Schülerinnen und Schüler erzeugt wird. Dieser kann einen Impuls geben für den Gedankenaustausch in der Klasse, welche Regeln bei einer demokratischen Klassensprecherwahl gelten sollen. M 1 kann bei Bedarf für die Klärung des Begriffs Demokratie eingesetzt. Ich halte demnächst ein Referat über die attische Demokratie und brauche ein Verfassungsschema dieser. Ich werde die Demokratie unter Perikles heranziehen, da sie zu dieser Zeit ihre Blütezeit hatte und meiner Meinung nach am nächsten an die heutige Demokratie herankommt. Ich habe jetzt schon sehr lange nach einem Schema gesucht und finde keins, bei dem kein Areopag abgebildet ist. Ich. Nach Ende der Perserkriege stieg Athen zur Großmacht auf. Da es maßgeblich an der Befreiung griechischer Städte von der persischen Herrschaft beteiligt war, erhob es nun neue Machtansprüche. Athen etablierte die Attische Demokratie, zeigte sich als Beschützer Griechenlands und schloss mit einigen Inseln den Attischen Seebund

Eine Angabe von Vorteilen und Nachteilen ist nicht völlig frei von einer Beurteilung und dabei können sich unterschiedliche Standpunkte und politische Weltanschauungen auswirken. Während Anhänger einer Demokratie an der athenischen Demokratie für vorteilhaft halten demokratisch zu sein, ist die für Gegner einer Demokratie ein Nachteil Demokratie - Was ist Demokratie? - Referat : beruft und dem Volk rechenschaftspflichtig ist in griechischer Antike - Demokratie : unmittelbare Teilnahme des Volkes an der Politik des jeweiligen Stadtstaates (Polis) stand im Gegensatz zu Herrschaftsformen Oligarchie (Herrschaft weniger), Monarchie (Herrschaft eines Einzelnen) und Aristokratie (Herrschaft der Besten) zu politikberechtigten Volk.

Die athenische Demokratie ist eine direkte Demokratie gewesen. In Athen hat es eine wirkliche Demokratie gegeben. Sie ist darin wegen der Ausschließung der Frauen von politischen Rechten unter einem Gesichtspunkt unvollkommen, nämlich der politischen Teilhabe aller zur Gemeinschaft gehörenden ausreichend handlungsfähigen Menschen Die attische Polis: Die Wiege der Demokratie - Aus der BILD-Wissensbibliothek. Hier erhalten Sie kompetente Antworten auf spannende Fragen 3 Die attische Demokratie im 5. Jahrhundert 32 Demen und Phylen nach der Reform des Kleisthenes 33 Institutionen der Demokratie 35 Aristokraten in der Demokratie 45 4 Athenische Außenpolitik in der ersten Hälfte des 5. Jahrhunderts 50 Perserkriege 51 Attischer Seebund 60 5 Gesellschaft und Wirtschaft des klassischen Athen 67 Bürger und Bürgerinnen 67 Aufblühen der Wirtschaft mit Fremden.

Attische Demokratie: Registrierte Vollbürger/freie Bürger (nur Männer) haben Einfluss auf alle politischen Entscheidungen, Beamte werden mit Los bestimmt oder gewählt. Phyle: Stamm, dem ein Grieche in der Antike angehörte (neben der Zugehörigkeit zu einer Sippe (durch Verwandtschaft) und der Polis = Bürgerschaft Attische Demokratie - Referat, Hausaufgabe, Hausarbei . Die Volksversammlung, das Forum der attischen Demokratie aber beschloss, alle erwachsenen Melier hinzurichten, soweit sie in ihre Hand fielen, die Frauen und Kinder verkauften sie in die. Grundzüge der athenischen Demokratie Die antike griechische Polisdemokratie ruft mit ihrem hohen Grad an bürgerlicher Beteiligung Bewunderung, aber. - attische Demokratie kannte im Gegensatz zu modernen Demokratien weder ein Parlament noch Parteien - attische Demokratie = direkte Demokratie (In Athens demokratia übte das Volk die volle Gesetzgebungs-, Regierungs-, Kontroll- und Gerichtsgewalt aus WERDE EINSER SCHÜLER UND KLICK HIER: https://www.thesimpleclub.de/go Die Attische Demokratie Beurteilung Unterschiede Antikes Griechenland Demokratie zu heut..

Referat zu Die Attische Demokratie Kostenloser Downloa

Los gehts mit dem Referat zur Attischen Demokratie, das wirklich mühevoll und gut durchdacht ausgearbeitet wurde . attische demokratie : Neue Frage » Antworten » Foren-Übersicht-> Antike: Autor Nachricht; IV Anmeldungsdatum: 19.09.2010 Beiträge: 1: Verfasst am: 19. Sep 2010 14:12 Titel: attische demokratie: Meine Frage: Hi, wir schreiben nächste Woche unsere erste Klausur über attische. Grob können wir drei verschiedene Regierungsformen unterscheiden, die Monarchie, die Diktatur und die Demokratie. Jede dieser Arten kann in Untergruppen eingeteilt werden, welche sich leicht unterscheiden. Im Folgenden werden diese drei Regierungsformen vorgestellt. Ein besonderes Augenmerk setzten wir dabei auf die Unterschiede bei der Gesetzgebung (Legislative), Vollziehung (Exekutive) und

Die attische Demokratie. Die Reformen des Solon gaben verschuldeten Bauern ihr Land zurück. Nach der Aufteilung in vier Vermögensklassen (1. Großgrundbesitzer, 2. reiche Bauern oder Hippoi, 3. Bauern oder Zeugiten, 4. Kleinbauern, Handwerker, Kaufleute, Lohnarbeiter oder Theten) hatten die Bürger unterschiedliche politische Rechte. Solon linderte dadurch die schlimmste soziale Not auf dem. Ich muss ein Referat über die attische Demokratie schreiben und brauche eine Leitfrage. Hat jemand eine Idee? Ich hab mir gedacht sowas wie: wie entstand die attische Demokratie? Hab aber irgendwie das gefühl, dass ich dazu nicht viel finden werde. Hat jemand eine andere Idee? Bin für alles offen! Heiliger Ulrich Anmeldungsdatum: 23.01.2006 Beiträge: 53: Verfasst am: 06. Feb 2006 07:01. Dass die attische Demokratie gerade auch wegen dieses Instruments bisweilen populistisch aus dem Ruder läuft, ist seitdem immer wieder behauptet worden. Allerdings ziehen schon allein die Gesetze den Athenern enge Grenzen. So kann etwa nur einmal im Jahr ein Scherbengericht abgehalten werden, und das auch nur, wenn mindestens 6000 Stimmberechtigte - etwa ein Fünftel aller Vollbürger. Der von Kleisthenes gegründete Rat der 500 war die Grundlage der attischen Demokratie. Dennoch ist eine durchgängige Volksherrschaft für diesen Zeitraum kaum denkbar. Machtzentren einer Herrschaftselite wurden durch das Prinzip der jährlichen Verlosung von Ämtern und wichtigen Positionen erschwert. Athen herrschte mit dieser radikalen Form von Demokratie über den Seebund, mit einer teils. Demokratie (griechische Antike), Staatsform, die durch die Herrschaft des Volkes charakterisiert ist.Die Art und Weise, wie die Herrschaft in einem Staat organisiert ist, nennt man Staatsform. Die Griechen unterschieden unter anderem zwischen Monarchie (Herrschaft eines Königs), Aristokratie (Herrschaft des Adels) und Demokratie.. Griechenland gilt als Wiege der Demokratie

Attische Demokratie Referat › Schulzeux

  1. In dem Referat sollte ich die Antike Demokratie mit der Modernen Demokratie vergleichen. Und bereits der anfang bereitet mir probleme, denn ich weiß nicht genau über was ich mich im detail erkundigen soll und wie es am besten gegliedert werden soll. Danke für die Antworten :yes: jack24, 30. Mai 2005 #1. Ashigaru Premiummitglied. Das mit der Demokratie in der Antike ist immer so eine Sache.
  2. Der Begriff Demokratie (Herrschaft des Volkes) beschreibt politische Systeme und Herrschaftsformen, in denen die Staatsmacht vom Volk ausgeht. Merkmale demokratischer Systeme Es gibt keine.
  3. Die Demokratie kann verschiedene Formen haben. In einer Präsidialdemokratie sind - im Gegensatz zu einer parlamentarischen Demokratie - die Funktionen des Staatsoberhauptes und des Regierungschefs in einer Person vereinigt. Dies ist zum Beispiel in den USA der Fall. Der Präsident und das Parlament werden direkt vom Volk gewählt. Sie sind nur dem Volk gegenüber verantwortlich und sollen.
  4. Die damalige attische Demokratie war (wie bereits angemerkt) eine Demokratie der Oberschicht mit Einschränkungen wie kein Frauenstimmrecht, Altersuntergrenze. Es brauchte seine Zeit, bis die Demokratie breiter gefasst wurde. Im Alten Berner Regime (Regierung des Kantons Bern in der Alten Eidgenossenschaft (heute Schweiz)) gab es auch eine Demokratie - wobei die Wählbaren Boden in der Stadt.
  5. Folgend ein Referat zur Attischen Demokratie und ihrer Geschichte, respektive die Ideen zur Demokratie von Solon über Kleisthenes bis Perikles mit Zeittafel und ÜBersicht als Zeitstrahl sozusagen. Los gehts mit dem Referat zur Attischen Demokratie, das wirklich mühevoll und gut.. Start studying die attische Demokratie. Learn vocabulary, terms and more with flashcards, games and other study.
  6. Grundsätzlich muss man bei dem Begriff Direkte Demokratie zwischen der reinen Herrschaftsform und dem politischen Instrumentarium unterscheiden. Die Herrschaftsform ist veraltet und beschreibt das politische System in manchen Staaten noch vor dem Mittelalter. Der Begriff beschreibt aber auch eine aktiv den Bürger miteinbeziehende Demokratie

Die repräsentative Demokratie bezeichnet eine demokratische Herrschaftsform, bei der politische Entscheidungen und die Kontrolle der Regierung nicht unmittelbar vom Volk, sondern von einer Volksvertretung, zum Beispiel dem Parlament, ausgeübt werden. Bürgerinnen und Bürger treffen politische Entscheidungen nicht selbst, sondern überlassen sie auf Zeit gewählten Vertretern, die für sie. Geschichte - Referat: Perikles Eingeordnet in die 9. Klasse Referat kostenlos herunterladen Insgesamt 2206 Referate online Viele weitere Geschichte - Referate Jetzt den Inhalt des Referats ansehen allgemein: att. Dem. als direkte Demokratie => jeder ath. Mann konnte pol. aktiv beteiligen Attische Demokratie Volksgericht - Entmachtung des aristokratischen Areopag u. der Archonten => Zugang für die Bürger - Steuerklasse für das Archontat -Areopag: Blutsgerichtbarkei

Nachdem die attische Demokratie untergegangen war, kam es zur Integration der griechischen Theaterformen durch den römischen Staat. Römisches antikes Theater. Im alten Rom wurden die Theateraufführungen dann komplexer. Genau wie in Griechenland wiesen die römischen Aufführungen meist religiöse Hintergründe auf. Doch auch ernsthafte Tragödien sowie lustige Komödien waren sehr beliebt. 3 Kommentare zu Gegenüberstellung: Attische Demokratie vs. moderne Demokratie. Malliki sagt: 25. Dezember 2010 um 16:37 Man hatte also kaum Zeit, sich an seine Arbeit zu gewöhnen bzw. Erfahrung zu sammeln. - ein Beamter der sich an seinen Arbeitsplatz gewöhnt, vergißt die Demokratie und lernt dem Geld zu gehorchen. Daher sollten wir nicht alle 4 Jahre neu Wählen, sondern mit den. Referat mit dem Thema Das klassische Griechenland weiterlesen Athen und die attische Demokratie unter Perikles Perikles erlangten durch weitreichende Zugeständnisse an die ärmeren Bevölkerungsschichten einen überwältigenden Einfluss. Er bezog größere Teile der Bürgerschaft in die aktive Politik ein: Die dritte Vermögensklasse wurde in den Archontat Council aufgenommen und die.

1.3 Attische Demokratie unter Perikles Im Zuge der Perserkriege ab 500 v. Ohr. erfuhr die athenische Polis eine tiefgreifende politische Umformung. Die völlige Erfassung der Theten (besitzlose Flottenmannschaft) in Landheer und Flotte zwang die Athener Bürger, die breite Schicht dieser Klasse in die Polis zu integrieren Demokratie - Geschichte eines Begriffs Demokratie ist nicht einfach zu definieren. Von der Antike bis zur Gegenwart unterliegt sie Deutungskontroversen, und die Staaten, die sich als Demokratien bezeichnen, weisen in ihrer politischen Ordnung beträchtliche Unterschiede auf 594 v.Chr. Solon Timokratie Folgend ein Referat zur Attischen Demokratie und ihrer Geschichte, Solon kann nur als Wegbereiter eingestuft werden, der in die Vorgeschichte der athenischen Demokratie gehört Solon City Schools, a diverse collaborative learning community of families, staff, and community Six Solon High School student athletes inked National Letters of Intent November 13 on.

Die attische Demokratie: Die erste Demokratie der Wel

Das Wort Demokratie stammt aus dem Altgriechischen und bedeutet übersetzt Herrschaft des Volkes. Um Demokratie definieren zu können, ist das Wissen über die athenische Demokratie, die manchmal auch attische Demokratie genannt wird, notwendig. Für unser heutiges Verständnis von Demokratie gilt sie nämlich als maßgebliches Vorbild Die Zeit der klassischen Kunst ist geprägt vom peloponnesischen Krieg und der athenischen Demokratie. Diese Zeit wird auch das goldenen Zeitalter genannt. Die sakrale Kunst gewinnt in der Architektur zunehmend an Bedeutung - es entstehen gewaltige Tempelbauten. In der Plastik kommt zunehmend die Bewegung und innere Geschlossenheit der Bildkomposition zum Ausdruck (Diskus-, Speerwerfer. Das antike Athen ist bekannt für seine Demokratie. Doch wie stand es um die Frauen? Hier erfahrt ihr mehr über das Leben und die Aufgaben der athenischen Frau im 5. Jahrhundert vor

attische demokratie grafik; solons hausaufgaben; verfassung des solon, geschworenengericht; Es wurden 2497 verwandte Hausaufgaben oder Referate gefunden. Die Auswahl wurde auf 25 Dokumente mit der größten Relevanz begrenzt. Antike - Entwicklung der Demokratie in Athen; Hochklassik; Die Griechen; Griechenland - Die Geburt der Demokratie; Griechische Geschichte; Die Griechische Antike; Die. Direkte Demokratie begünstigt die Verteidige-rInnen des Status quo. Initiativen, die z.B. umver-teilende Maßnahmen verlangen, haben in der Regel geringe Chancen. Reichere und gebildetere Bevölkerungsschichten weisen höhere Beteiligungsraten auf. Quelle: Vatter, Adrian: Direkte Demokratie in der Schweiz: Entwicklungen, Debatten und Wirkungen, in: Freitag, Markus/Vatter, Adrian (Hrsg. Folgend ein Referat zur Attischen Demokratie und ihrer Geschichte, respektive die Ideen zur Demokratie von Solon über Kleisthenes bis Perikles mit Zeittafel und ÜBersicht als Zeitstrahl.. Mit der Google. Video: So können wir aus der griechischen Demokratie lerne . Kinderzeitmaschine ǀ Was ist Demokratie . Von attischer Demokratie hat sie vermutlich keine Ahnung. Im Jahr 1962 gab es in der. Attische demokratie perikles Grundzüge der athenischen Demokratie bp . Aufgabe: Interpretation des Verfassungsschaubildes Forum Geschichte Band 5 Seite 21 Betrachtet man die Verfassung der attischen Demokratie von 461 v.Chr., so lassen sich klare Schichten und Unterschiede in der politischen Stellung erkennen

Attische Demokratie - Wikipedi

  1. Die moderne Welt hat den alten Griechen eine Menge zu verdanken: Dramen und Komödien, den Mathematikunterricht und die Olympischen Spiele - und nicht zuletzt die Demokratie
  2. Griechische Geschichte - Referat : eingesickert sind. Deren Nachfolger sind die Griechen. Die eingewanderten Stämme zogen um die Jahrtausendwende teilweise auf die ägäischen Inseln und an die kleinasiatische Küste weiter. Die Epoche der 1.Kolonisation. Griechen erobern die Küsten des Mittelmeers: Zwischen 750 und 500 v.Chr. errichteten sie fast überall im Mittelmeerraum und an der.
  3. Die athenische Demokratie erreicht ihre Vollendung Perikles (500 - 429) ein demokratischer Staatsmann. 462 v.Chr. gehen auf Antrag von Perikles alle politischen Entscheidungen endgültig an Volksversammlung, Rat der 500 und die Volksgerichte. Von 443 bis 429 wählten die athener Bürger Perikles jedes Jahr neu zu ihrem Staatsoberhaupt (Stratege=Leiter des Staates und Feldherr) (perikleisches.
  4. segu Geschichte | Lernplattform für Offenen Geschichtsunterricht | Modul: Industrialisierung und soziale Frage - Weberaufstand in Schlesien 184

Referat mit dem Thema Das klassische Griechenland weiterlesen . Das Referat als PDF herunterladen. ss das Vertrauen der Mittelklasse und des Adels. Die im Ausland auf Kosten des Staates verkauften Sklaven zurückzuholen. c) Die Verpfändung eigener Personen wurde verboten. d) Änderung des anwendbaren Rechts Gleichheitsgrundsatz. Die schockierende Schuld erzürnte die aristokratischen. Die sich anschließenden Referate befassen sich auf der Grundlage ausgewählter Autoren (Aristoteles, Isokrates, Platon, Menander) mit Phänomenen der attischen Demokratie, die paradigmatischen Charakter für ihr Verständnis aufweisen: Ihre Institutionen und Verfahren kommen dabei ebenso zur Sprache wie der ihr inhärente Imperialismus und die philosophische Kritik an ihr. Die Frage, wie. Die antiken Demokratien in Athen und Rom stellen Vorläufer der heutigen Demokratien dar, denen wesentliche Elemente moderner Demokratien (allgemeines Wahlrecht, gleiche Rechte für alle Bürger) fehlen. Athen und Rom waren Klassengesellschaften mit rechtlosen Sklaven und nach Vermögen abgestuften Rechten für die freien Bürger. Mit dem militärischen Erfolg und dem Aufstieg zur Grossmacht.

Die athenische Demokratie - Muster unserer heutigen

  1. Tutorial - Referat; Veröffentlicht am Juli 17, 2018 Januar 3, 2019 von Thorge Zunft. Quiz: 05 - Die athenische Demokratie. Kategorien Uncategorized Beitrags-Navigation. Vorheriger Beitrag Zurück Karte Archaik. Nächster Beitrag Weiter Quiz: 01 - Alexander der Große. Suche. Suche nach: Suchen. Glossar . Gerade für Neueinsteiger werden einige Begriffe aus dem Themenfeld der Alten.
  2. Folgend ein Referat zur Attischen Demokratie und ihrer Geschichte, respektive die Ideen zur Demokratie von Solon über Kleisthenes bis Perikles mit Zeittafel und ÜBersicht als Zeitstrahl sozusagen.Los gehts mit dem Referat zur Attischen Demokratie, das wirklich mühevoll und gut durchdacht ausgearbeitet wurde: (wer übrigens noch weitere Informationen zur attischen Demokratie haben möchte.
  3. Im Gegensatz zu anderen Überblickswerken zur attische Demokratie liefert es mehr als ein Grundgerüst an Jahreszahlen, Fakten und Persönlichkeiten, sondern dringt tief in die Materie ein und vermittelt ein umfassendes Verständnis dieser ersten Demokratie der Weltgeschichte, wie es die meisten anderen Werke, die sich als Einführung verstehen, nicht tun. Wer - etwa für ein Referat - sich.
  4. Nach der Gesetzgebung DRAKONS um 624-621 v. Chr. schuf vor allem SOLON ab 594 die Grundlagen der athenischen Demokratie, die nach einer Zeit der Tyrannis in der Staatsordung von KLEISTHENES 508 ihre Form fand. Mit Gründung des Attisch-Delischen Seebundes 477 behauptete Athen seine Vormachtstellung im antiken Griechenland, bis diese durch die Spartaner im Peloponnesischen Krieg erschüttert.
  5. Die Schülerinnen und Schüler wenden grundlegende Methoden und Arbeitstechniken des Faches Geschichte bei der Umsetzung der Lernbereiche G 6.2 bis G 6.8 an. Sie nutzen die Grundlegenden Daten und Begriffe zum Zeitraum von der Vor- und Frühgeschichte bis zum Frühmittelalter, um sich in der Zeit zu orientieren und um eine sinnvolle Narration zur Chronologie der Jahrgangsstufe bilden zu können
  6. Attische Demokratie Referat. Inhaltsverzeichnis . Twittern. Folgend ein Referat zur Attischen Demokratie und ihrer Geschichte, respektive die Ideen zur Demokratie von Solon über Kleisthenes bis Perikles mit Zeittafel und ÜBersicht als Zeitstrahl sozusag. Moderne Demokratie / Attische Demokratie: Kann mir das wer erklären? Hallo, Also ich schreibe morgen eine Klausr in Geschichte und einer.
  7. Phylen attische demokratie. Kleisthenische Phylen. Eine Phyle bestand aus einem Teil des Stadtgebietes, einem Teil Land und einem Teil Küste. Insgesamt gab es nach der Reform durch Kleisthenes 10 Phylen, die dann jeweils eine Vertretung im Rat der 500 hatten (also 50 Abgeordnete pro Phyle)

Athenische Demokratie - Geschichte kompak

segu Geschichte | Lernplattform für Offenen Geschichtsunterricht | Der deutsch-sowjetische Krieg 1941-1945 | Lebensraum | Generalplan Os Referat oder Hausaufgabe zum Thema was ist ein griechische vollbürger ; Vollbürger war, wer volle politische Rechte hatte. Insofern ist ein Einwand, in Athen habe die Demokratie nur für Vollbürger gegolten, nicht sinnvoll. Denn definitionsgemäß sind alle mit demokratischen Rechten ja Vollbürger und logischerweise kann daher die Demokratie nicht auf gleiche Weise auch für andere gelten. Begriffstraining Direkte Demokratie (Arbeitsblatt) Im Sinne der politischen Sachkompetenz sollen sich die Schüler/innen mit Grund­begriffen rund um das Thema Demokratie aus­einander­setzen, diese ver­stehen und von­einander unter­scheiden können. Auf diesem Arbeits­blatt werden De­fini­tionen zu fol­genden Be­griffen vor­ge.

Athen - die Wiege der Demokratie im kidsweb

  1. Die attische Demokratie ist eine frühe Vorläuferin einer auf das Prinzip der Volkssouveränität gegründeten politischen Ordnung. Mit ihr wurde ein Verfassungstypus entwickelt, der allen Bestrebungen zur Ausweitung direktdemokratischer Ansätze als Modell und geschichtliche Erfahrung dienen konnte und kann ; Der deutsche Duden definiert das Wort Demokratie folgendermaßen: ein politisches.
  2. Die attische Demokratie war eine Vorform unserer heutigen Demokratie. Ein. Die Demokratie. Das Wort Demokratie kommt aus dem Altgriechischen und bedeutet Herrschaft des Volkes. Im Gegensatz zu den anderen Regierungsformen hat das Volk, also die Bewohnerinnen und Bewohner eines Landes, die Möglichkeit, auf die Politik bedeutenden Einfluss auszuüben. Die Demokratie ist zudem die einzige.
  3. Attische Demokratie - Referat. Stellen Sie die Entwicklung der attischen Demokratie vom 7. - 5. Jahrhundert v. Chr. unter dem Gesichtspunkt der Vollendung der Demokratie dar (Aristokratie.. Video: Stiftung für direkte Demokratie . Demokratie heißt: Alle Bürger und Bürgerinnen haben die gleichen Rechte und Pflichten. In einer Demokratie wählen die Bürger Personen und Parteien, von denen.
  4. Diese antike attische Demokratie, wie sie jetzt hieß, hatte sich aus schweren Konflikten zwischen Besitzenden und Adel sowie dem rechtlosen einfachen Volk entwickelt. Alle Vollbürger der Stadt.
  5. Referat Michael Stahl, Solon F 3D. Die Geburtsstunde des demokratischen Gedankens [In: Gymnasium 99, 1992, 385-408.] Das solonische Fragment 3D, das sog. Eunomia-Gedicht, ist für die Darstellung der griechischen Geschichte der archaischen Zeit oder der Geschichte der athenischen Demokratie eine wichtige historische Quelle. Michael Stahl unternimmt in seinem o.g. Aufsatz den Versuch, diesen.
  6. Attische Demokratie - Referat. Stellen Sie die Entwicklung der attischen Demokratie vom 7. - 5. Jahrhundert v. Chr. unter dem Gesichtspunkt Maß seiner Beteiligung an der Politik1. Die Timokratie war quasi das erst politische System, das man mit unserer heuten Demokratie vergleichen kann ; Folgend ein Referat zur Attischen Demokratie und ihrer Geschichte, respektive die Ideen zur Demokratie.

Die Attische Demokratie trug, wie der Historiker Thukydides dem Politiker Perikles in den Mund legt, einen bedeutenden Teil zur Macht und zum wirtschaftlichen Wohlstand der Stadt bei. Die Verfassung, nach der wir leben, vergleicht sich mit keiner der fremden. Mit Namen heißt sie, weil der Staat nicht auf wenige Bürger, sondern auf eine größere Zahl gestellt ist, Volksherrschaft. Der berühmte Geschichtsschreiber Herodot hat Kleisthenes einmal als den Begründer der attischen Demokratie bezeichnet. Kleisthenes führte die Politik Solons weiter. Kleisthenes führte den Rat der 500 ein und teilte die Bevölkerung in zehn Phylen auf. Diese Phylen orientierten sich an den verschiedenen Regionen und Landschaften Athens. Das bedeutete, dass nicht nur die reichen Adeligen. Attische Demokratie mit ihrer wechselvollen Geschichte hat Philosophen, Denker und Dichter der Antike zu nicht selten ausgesprochen kritischen Reflexionen inspiriert, sie ist aber auch für die heutige politikwissenschaftliche Demokratieforschung nach wie vor ein wichtiger Bezugspunkt. Diese Lehrveranstaltung thematisiert die Parallelen zwischen der antiken Auseinandersetzung mit der.

Hausarbeit Geschichte: Die attische Demokratie zwischen Cäsur und Kontinuität: Der Übergang vom 5. zum 4. Jahrhundert Mogens Herman Hansen konstatiert, es existieren qualitative Unterschiede der Demokratie in Athen zwischen dem 5. Und dem 4. Jahrhundert: diese sind zentral auf formaler, nämlich auf institutioneller Ebene feststellbar. Nach 403 hat es ganz zentrale Neuerungen gegeben, auf. PETER SCHOLZ (2000) Der Prozess gegen Sokrates - ein >Sündenfall< der athenischen Demokratie? in: BURCKHARDT/ VON UNGERN-STERNBERG (2000), 157-173. ANGELA PABST (2010) Die athenische Demokratie, München (Beck Wissen) V. PARKER (1996) Athenian Religion. A History, Oxford 199-217; 335-337. MARTIN PUCHNER (2010) The Drama of Ideas. Platonic Provocations in Theater and Philosophy, Oxford 3-35.

Klassenarbeiten mit Musterlösungen zum Lernen und Ãœben für Schüler, Eltern und Lehre Wichtig für die Demokratie Der Pluralismus spielt in der deutschen Demokratie und allen demokratischen Staaten eine wichtige Rolle. Er bedeutet, dass man Achtung und Respekt vor allen Menschen hat, die in einem Staat leben, dass man ihre verschiedenen Meinungen, Interessen, Ziele und Hoffnungen anerkennt

Grundzüge der athenischen Demokratie bp

Attische Demokratie - GRI

Vergleich: Athenische und moderne Demokratie Die athenische (oder: attische) Demokratie wird mit ihrem hohen Grad an bürgerlicher Parti-zipation häufig als Vorbild einer direkten Volksherrschaft herangezogen. Doch werden mit dem Volksbegriff auch gleich die Grenzen der athenischen Demokratie sichtbar. Denn zum athenischen Demos zählte nur ein kleiner Teil der (männlichen) Bevölkerung Die attische Demokratie - von Drakon zu Perikles Demokratievergleich (heute-damals) (besser Lernen (Geschichte)) Posted On 20.09.2020 Die attische Demokratie - von Drakon zu Perikles - Amazon.i Demokratie als kulturelles Lernen Der politisch-rechtliche Hintergrund des Entstehens von Demokratie im antiken Griechenland - Unter Berücksichtigung von F. Braudels Geschichtsverständnis, E. O. Wilsons und M. Tomasellos Evolutions-biologie sowie E. Flaigs ‚Mehrheitsentscheidung* von Heinz Barta, Innsbruck * Beitrag zur Tagung: ‚Der Alte Orient und die Entstehung der Athenischen.

also ich soll freitag ein referat über die vorteile nachteile einer demokratie halten, bis jetzt sind mir nur ein paar punkte eingefallen. vorteile alle haben irgendwie mitzubestimmen und alle stimmen zählen gleich viel alle interessen werden irgendwie einbezogen nachteile: immer kompromisse eingehen kompliziertere verfahren (z.B. wahl Die Zeit der Demokratie in Österreich wurde jedoch unterbrochen. Die großen Parteien im Land, die Christlichsozialen und die Sozialdemokraten, entfernten sich immer mehr voneinander. Im Jahre 1933 wurde das Parlament aufgelöst und die demokratische Bundesverfassung außer Kraft gesetzt. Der damalige Bundeskanzler Engelbert Dollfuß regierte nun ohne Parlament Die am 7. Oktober 1949 gegründete Deutsche Demokratische Republik bezeichnete sich selbst als Demokratie oder Volksdemokratie. Das Parlament, die Volkskammer, wurde alle vier (ab 1971 alle 5) Jahre gewählt - allerdings stand immer schon vor den Wahlen fest, welche Parteien und Gruppierungen in welcher Stärke in der Volkskammer sitzen würden Jahrhundert v. Chr. Mit seinem Wirken gingen der Ausbau der Attischen Demokratie, die Sicherung der Vormachtstellung Athens im Attischen Seebund und die Durchführung eines glanzvollen Bauprogramms auf der. Solon (altgriechisch Σόλων Sólōn [só.lɔːn]; * wohl um 640 v. Chr. in Athen; † vermutlich um 560 v. Chr.) war ein athenischer Staatsmann und Lyriker.Angesichts der ansonsten.

Attische Demokratie - Definition - HELPSTE

Athen - Die Entwicklung zur Demokratie (kurze

Die Entstehung der attischen Demokratie - Hausarbeiten

Attische Demokratie - Hausarbeiten

athenischer Politiker, * um 525 v. Chr., † 459 v. Chr.; Schöpfer der athenischen Flotte; lockte 480 v. Chr. die persische Flotte in eine ungünstige Position bei Salamis und errang den entscheidenden Seesieg für Griechenland. 474/73 oder 471 v. Chr. durch Ostrakismos verbannt und auf Betreiben Spartas in Abwesenheit wegen Landesverrats zum Tod verurteilt, fand er bei Artaxerxes I. Zuflucht Der Ernst Klett Verlag bietet Ihnen eine breitgefächerte Auswahl an Schulbüchern, Lernsoftware und Materialien für Lernende und Lehrende. Besuchen Sie unseren Onlineshop und überzeugen Sie sich selbst von unseren Produkte

Kompetenzorientierter Unterricht: Griechisch, achtjähriges Gymnasium Kompetenzorientierter Unterricht: Griechisch, achtjähriges Gymnasium Kompetenzorientierter. Statt den direkten ereignisgeschichtlichen Auswirkungen des Peloponnesischen Krieges auf die attische Demokratie, wird hier allgemeiner das Verhältnis von Innen- und Außenpolitik im Athen des 5. Jahrhunderts untersucht. Die Hausarbeit versteht sich daher als Grundlage und Ergänzung zu den im Referat behandelten Themen. Obwohl auch in den einzelnen Kapiteln versucht wird eine Verbindung zur. Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1,5, Universität Potsdam (Historisches Institut), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Frage nach den Auswirkungen des Peloponnesischen Krieges auf die attische Demokratie unterstellt bereit

  • Radio rock revolution band.
  • Vikings rollo death.
  • Ethik oberstufe kant.
  • Tamyca erfahrungen.
  • Zuckeroma darsteller.
  • 1 tasse öl wieviel ml.
  • Witz hase bär.
  • Krishna gott der liebe.
  • Old macdonald had a farm song text.
  • Beste navi app 2017 kostenlos.
  • Pool reinigungsset amazon.
  • Thriller autoren a z.
  • Keira knightley daughter.
  • Angelrute set.
  • Youtube borne sulinowo 2017.
  • Waffen versteigerung münchen.
  • Nero streaming player geht nicht.
  • Ich geh angeln/angelschein.
  • Tramunfall zürich 2018.
  • Positive strafe hund.
  • Elim kirche hamburg.
  • Kräuselband haken anbringen.
  • Html5 responsive template generator.
  • Spitzbergen bergbau.
  • Black widow lyrics deutsch.
  • Paraphylum.
  • Ältester hund der welt penny.
  • Palawan sehenswürdigkeiten.
  • Radio psr sachsensongs mein fahrrad.
  • Druckerpatronen hp 301 nachbau.
  • Alexa vega the middle.
  • Jura uni tübingen klausurenkurs.
  • Anna loos band.
  • Badminton neckarau mannheim.
  • Knight rider 2017.
  • Behördenkosten steuerlich absetzbar.
  • Fsj ausland 2018.
  • Hundert euro schein echt.
  • Westfälische rundschau schwelm.
  • Calibre tolino vision 4 hd.
  • Casting agentur berlin.